Newsletter

Stemmer erhält Cisco Master Security Specialization

Stemmer ist eines von zwei Unternehmen in Deutschland, das von Cisco mit der Master Security Spezialisation ausgezeichnet wurde.

„Stemmer beweist mit dem Erreichen der Cisco Master Security Spezialisierung umfassende Technologiekenntnisse, sowie die Kompetenz, komplexe Geschäfts- und Technologieprojekte zu realisieren und gehört somit zum exklusiven Kreis von Cisco Partnern mit der höchsten Security Zertifizierung in Deutschland“, bestätigt Torsten Harengel (Director, Head of Cyber Security Germany bei Cisco).

Um das von Cisco verliehene Zertifikat zu erhalten, müssen Partner ein dreistufiges Audit erfolgreich bestehen und dabei nachweisen, dass sie über die entsprechende Expertise unter anderem in den Bereichen Technologie, Kundenberatung und Sales verfügen.

Den Kern des Stemmer Security Teams bilden dabei hochqualifizierte Consultants und Engineers. Auch auf diesem Gebiet belegt Stemmer eine Spitzenposition unter den Cisco Partnern in Deutschland und verfügt sogar über einen von zwei Cisco Consultants mit „Fire Jumper Elite“ Spezialisierung.

„Die Auszeichnung zum Security Master unterstreicht unseren besonderen Fokus auf den Bereich IT-Security. Dabei kann Security niemals isoliert betrachtet werden - sie ist immer ein wesentlicher Bestandteil aller Lösungen. Das ist vor allem in einer Zeit, in der Unternehmen täglich Cyberbedrohungen ausgesetzt sind, eine der Hauptanforderungen an hybride Umgebungen“, sagt Dirk Eberwein, Business Development Manager IT-Security bei Stemmer. „Die Auszeichnung von Cisco zeigt, dass wir unseren Kunden dabei helfen können, alle Bereiche ihrer IT sicherer zu machen.“

Im Rahmen seines Partner-Programms bietet Cisco drei Spezialisierungsstufen in unterschiedlichen Disziplinen an, deren umfangreichste und am tiefsten gehende die Master-Spezialisierung ist.

Zurück