Aktuelles

NetApp Data Fabric Strategie

Informationen gehören heute zu den wichtigsten Vermögenswerten eines Unternehmens. Mit der Data Fabric Strategie von NetApp behalten Unternehmen die Kontrolle über ihre verteilten Daten.

Data Fabric ist die NetApp Strategie für Datenmanagement, bei der verschiedene Clouds – Private, Public oder Hybrid – nahtlos vernetzt werden. Die Data-Fabric-Strategie vereinheitlicht das Datenmanagement über verteilte Ressourcen hinweg und ermöglicht dadurch Konsistenz und Kontrolle der Datenmobilität, Sicherheit, Sichtbarkeit, Sicherung und Zugriff auf die Daten.

Kunden, die von der Data-Fabric-Strategie von NetApp profitieren, nutzen damit jede Cloud einfach als weitere Storage-Tier innerhalb ihres Unternehmens. So können sie ein besseres Verständnis für ihre Business-Workloads entwickeln, neue Applikationen schneller bereitstellen, den Betrieb automatisieren und ihre IT-Servicebereitstellung besser kontrollieren.

Aus technischer Sicht werden die lokalen physikalischen Storage-Systeme und die virtuellen Public Cloud Speicher via SnapMirror miteinander verbunden. Dank Managementtools, APIs und breit angelegter Integration von Storage-Systemen können sie ganz einfach gemeinsam genutzt werden. Services auf verschiedenen Schichten ermöglichen einen allgemeinen Überblick über die Geschäftsabläufe sowie ihre Kontrolle. Da die Data-Fabric-Infrastruktur mehrere Clouds unterstützt, können Unternehmen aus einer Vielzahl von Umgebungen auswählen.

Zurück

Stemmer GmbH
Peter-Henlein-Straße 2
82140 Olching
Telefon: +49 (0)8142 45 86-0
Telefax: +49 (0)8142 45 86-199
E-Mail: info@stemmer.de
Internet: www.stemmer.de